Der Fondsmanger der Fair Value-Fonds, die ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, versteht sich als Value-Manager.

Value Investing

Ein Investmentstil, der sich an den “wahren“ Werten von Firmen und Märkten orientiert, muss langfristig einer passiven oder trendorientierten Anlagepolitik überlegen sein. Dabei kann es zu erhöhten Kursschwankungen kommen. Langfristig bringt das Value Investing Erfolg, weil es sich am Wert und nicht am Preis von Firmen ausrichtet. 

Die erfolgreichsten Investoren waren immer Value Investoren. Bestes Beispiel dafür ist Warren Buffett, der Milliardär aus Omaha, Nebraska. Zahlreiche akademische Studien beweisen die Überlegenheit der Value-Methodik. 

Die ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat die Prinzipien des Value-Investierens erfolgreich umgesetzt und wird durch eine gute Wertentwicklung sowie durch zahlreiche Auszeichnungen dafür belohnt.

Value Investing in der Praxis

In einem monatlichen Rhythmus durchkämmt ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH die Weltaktienmärkte nach den wenigen Aktien, die die Anforderungen nach günstiger Bewertung und hoher Qualität erfüllen. 

Die Computer der ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH haben für die rund 2100 nach unseren Nachhaltigkeits-Kriterien in Frage kommenden Aktien weltweit einen fairen Wert geschätzt und Performanceindikatoren berechnet. Unter diesen Aktien befinden sich monatlich ein bis drei Aktien, die diese Anforderungen erfüllen. Diese werden von der ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH in der Absicht gekauft, sie mehrere Jahre zu halten und erst dann wieder zu verkaufen, wenn sie ihren fairen Wert überschritten haben. Von kurzfristigen Nachrichten lassen wir uns nicht beeindrucken.